Teilnahmebedingungen für Facebook-Gewinnspiele

Stand: 12.04.2017

von Rüdiger Vinschen

Reaperzine.de

1. Diese Teilnahmebedingungen gelten für Gewinnspiele, die durch einen der Administratoren der Facebook-Seite von Reaperzine.de (Link: https://www.facebook.com/Reaperzine/) auf ebendieser Facebook-Seite gepostet werden. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklären die Teilnehmer, dass sie diese Bedingungen (im jew. Gewinnspielbeitrag zu verlinken) gelesen haben und mit diesen einverstanden sind.

2. Verantwortlicher Veranstalter von Gewinnspielen auf der Facebook-Seite von Reaperzine.de ist die Redaktion, in Person der Stellv. Chefredakteur Rüdiger Vinschen, wie im Impressum auf Reaperzine.de angegeben. Der Verantwortliche ist während der Dauer des Gewinnspiels für die Teilnehmer per Email an ruediger.v@reaperzine.de erreichbar. Der maßgebliche Rechtsstandort ist Deutschland.

3. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, einen eigenen Facebook-Account besitzen und die Facebook-Seite Reaperzine.de (wie unter 1. angegeben) geliked haben. Mitarbeitern des Reaperzine ist die Teilnahme untersagt. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nicht.

4. Gewinnspiele auf der Facebook-Seite von Reaperzine.de stehen in keiner Verbindung zu Facebook oder einer seiner beteiligten Gesellschaften und werden von Facebook in keiner Weise gesponsort, unterstützt oder organisiert. Die Mitarbeiter von Facebook stehen nicht als Ansprechpartner für diese Gewinnspiele zur Verfügung.

5. Beginn und Ende des Gewinnspiels, sowie das Datum der Preisauslosung sind dem jeweiligen Facebook-Gewinnspielposting zu entnehmen.

6. Der konkrete Gewinn und das Datum der Auslosung ist dem jeweiligen Facebook-Gewinnspielposting zu entnehmen.

7. Die Gewinner werden nach einfachem Losverfahren ermittelt. Nach erfolgter Auslosung erhalten die Gewinner eine private Nachricht auf ihr Facebook-Profil von Reaperzine.de. Die Teilnehmer erklären sich mit der Kontaktaufnahme durch den Veranstalter zum Zweck der Gewinnbekanntgabe und Gewinnausschüttung über die Facebook-Plattform einverstanden. Auf anderen Wegen werden Benachrichtigungen nur dann versendet, wenn die Teilnehmer zuvor ihre Erreichbarkeit per Anschrift, Telefon oder Email an den Veranstalter übermitteln und dem Veranstalter die Kontaktaufnahme auf diesen Wegen gestatten. Binnen 24 Stunden müssen sich die Gewinner per Facebook-Profilnachricht an Reaperzine.de oder per Email an den Veranstalter (Kontaktadresse wie unter 1. angegeben) zurückmelden und den Gewinn beanspruchen. Geschieht dies nicht, wird der jeweilige Gewinn neu verlost.

8. Sachgewinne werden im Allgemeinen auf dem Postweg versandt. Die Teilnehmer müssen eine gültige Postadresse angeben und erklären sich einverstanden, zum Zweck der Gewinnausschüttung vom Veranstalter auf dem Postweg kontaktiert zu werden. Ideelle Gewinne bzw. elektronische Gewinne werden ggfs. per Email oder Facebook-Profilnachricht versandt.

9. Gewinnspiele auf der Facebook-Seite von Reaperzine.de werden unter Umständen mit Unterstützung von Dritten (Konzertveranstalter, Labels etc.) durchgeführt. Mit der Teilnahme erklären sich die Nutzer damit einverstanden, dass ihr voller Name, sowie ggfs. Anschrift, Geburtsdatum und Kontaktdaten zum Zwecke der Gewinnausschüttung an beteiligte Dritte, die in Verbindung mit der Gewinnausschüttung stehen, übermittelt werden.

10. Mit der Teilnahme erklären sich die Nutzer damit einverstanden, dass ihr Facebook-Profilname auf der Facebook-Seite von Reaperzine.de veröffentlicht wird. Eine Speicherung von persönlichen Daten seitens des Veranstalters wird nur zum Zwecke der Gewinnausschüttung (wie unter 7. angegeben) vorgenommen und nach erfolgter Gewinnausschüttung vollständig gelöscht. Eine Übermittlung an Dritte, außer zum Zweck der Gewinnausschüttung wie unter 9. angegeben, findet nicht statt.

11. Teilnehmer des Gewinnspiels sind für ihre Handlungen grundsätzlich selbst verantwortlich. Mit der Teilnahme erkennen die Nutzer an, dass sie sich im Rahmen des Gewinnspiels, insbesondere in persönlichen Äußerungen, rechtskonform zu verhalten haben, und der Veranstalter nicht für Äußerungen der Teilnehmer zur Rechenschaft gezogen werden kann.

12. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Gewinnspiele in allen Belangen ohne Angabe von Gründen zu ändern oder ohne die Ausschüttung von Gewinnen zu beenden.

13. Jeglicher Missbrauch im Rahmen der Gewinnspielteilnahme ist untersagt.

14. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

15. Handeln Teilnehmer diesen Bedingungen zuwider oder widersprechen sie diesen Bedingungen (auch teilweise), so werden sie von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

16. Soweit einzelne Regelungen dieser Bedingungen gegen geltendes Recht verstoßen oder für ungültig erklärt werden, so bleiben die restlichen Regelungen davon unberührt und sind weiterhin gültig.

Zurück

Einen Kommentar schreiben